Peter Meister

* 13.8.1934 Zollbrück (CH), † 9.3.1999 Zürich (CH); schweizer Bildhauer

Er lebte in Zürich; längere Aufenthalte in Wien, Hamburg und Paris.

1950-1954Bildhauerlehre beim Zürcher Restaurator Willi Stadler, daneben Besuch von Kursen an der Kunstgewerbeschule Zürich. Weitere Stationen der Ausbildung waren die Académie de la Grande Chaumière in Paris und die Hochschule für bildende Kunst in Berlin.
1959  Gründungsmitglied des Symposions europäischer Bildhauer in St. Margarethen (Burgenland, Österreich)
1965–1985Aufenthalte in in Pietrasanta (Toskana)
1973-1975 Lehrtätigkeit unter anderem an der Brera, Mailand
1980-1982 Lehrtätigkeit an der Zürcher Kunstgewerbeschule
1963   Preis der Conrad Ferdinand Meyer-Stiftung

Ausstellungen:

Zahlreiche Einzelpräsentationen in Galerien, Beteiligung an nationalen und internationalen Plastikausstellungen

19616e Biennale voor Beeldhouwkunst, Antwerpen
1969 Europäische Plastik heute, Wiener Sezession
1977Salon de la jeune sculpture, Paris
1982Steinskulpturen im 20. Jahrhundert, Kunsthaus Zug

 


 

http://www.sikart.ch/KuenstlerInnen.aspx?id=4001534

http://www.sikart.ch/PdfRendererLexikon.aspx?id=4001534&pdf=1

 

 


Im Bildhauer Symposion entstandene Skulpturen